Hallo,

diese Seite richtet sich eher an Personen, die sich für die Deutsche Gebärdensprache (DGS) interessieren oder sich mit dieser Sprache beschäftigen. 


04. Oktober 2021

Wir haben etwas interessantes für Euch gefunden:

Bildquelle: www.ndr.de
Bildquelle: www.ndr.de

Leben ohne Muttersprache - Gehörlose in Ost und West


24. September 2021

Bildquelle: www.tagesschau.de/inland/weltgehoerlosentag-101.html
Bildquelle: www.tagesschau.de/inland/weltgehoerlosentag-101.html

Selbstverständlicher für alle! -
Ein Kommentar von Iris Meinhardt, BR

Ich, Peter, finde diesen Kommentar sehr zutreffend! Danke, Iris!


24. September 2021

Nach Fehlentscheid im Jahr 1880...

Das ist bei uns in Deutschland auch genau so!
Ich (Peter) habe es miterlebt!



23. September 2021

Bild: www.pixabay.de
Bild: www.pixabay.de

 Heute ist der internationale Tag 
der Gebärdensprachen!

Wir gebärden für Menschenrechte!

Download
2021_09_23_pm_wir_gebaerden_fuer_mensche
Adobe Acrobat Dokument 437.4 KB

10. August 2021

 

Gehörlose Britin gewinnt Prozess gegen Regierung wegen fehlenden Gebärdendolmetschers 

 

Eine gehörlose Britin gewinnt einen Prozess gegen ihre Regierung, weil diese bei vom Fernsehen übertragenen Informationen zur Corona-Pandemie keinen Gebärdensprachdolmetscher eingesetzt hatte. Richter Michael Fordham vom Londoner High Court befindet, das Fehlen eines Dolmetschers für Gehörlose sei diskriminierend gewesen. Über einen Schadenersatz entscheidet eine untere Gerichtsinstanz zu einem späteren Zeitpunkt. Geklagt hatte die freiberufliche Schauspielerin und Schriftstellerin Katie Rowley aus dem nordenglischen Leeds. Sie gab an, es habe ihre "Gefühle verletzt", dass sie bei den Briefings am 21. September und 12. Oktober von den offiziellen Corona-Informationen aus England abgeschnitten gewesen sei. Ihre Anwälte forderten mehrere tausend Pfund Entschädigung. Nach Angaben von Regierungsvertretern waren nur bei zwei von 170 Corona-Briefings keine Dolmetscher für Gebärdensprache zugegen. Die im Fernsehen übertragenen Briefings in Wales, Schottland und Nordirland wurden stets in die Gebärdensprache übersetzt.

 

Quelle: n-tv.de - Coronavirus-Liveticker

 

Eine Klage bei uns in Deutschland ist völlig unvorstellbar! Schade!

 


15. Juli 2021

Ein neuer Kommentar #4 zu diesem Blog!

 

08. Dezember 2020 - Update

03. Dezember 2020

Gebärde "dolmetschen" - Video: privat
Gebärde "dolmetschen" - Video: privat

 

 

Sind wir nicht glaubwürdig?

 

 


26. Juni 2021

Ein neuer Kommentar #1 zu diesem Blog!

 

25. Juni 2021

Bildquelle: www.pixabay.com
Bildquelle: www.pixabay.com

 

Vorurteil...?

 

Ihr habt vielleicht  mitbekommen, dass laut SR vorgestern ein Gerichtsurteil gegen einen „42-jährigen Taubstummen“ aus dem Saarland gefällt wurde.


25. Mai 2021

Quelle: ardmediathek.de
Quelle: ardmediathek.de

24. Mai 2021

Hallo liebe taube saarländische Besucher*innen,

 

Vorsitzende vom Gehörlosenverein "Bleib Treu", Sigrid Meiser-Helfrich,  gibt euch die wichtige Information über Corona-Impfung in Gebärdensprache:

 


18. Mai 2021

Bildquelle: www.stern.de
Bildquelle: www.stern.de

 

Bär, Bock, Trampolin? Gehörlose suchen Geste für Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock


14. Mai 2021

Bildquelle: www.saechsische.de
Bildquelle: www.saechsische.de

MDR: "Polizeiruf 110" in Gebärdensprache - Der Film wird zum ersten Mal für taube und auch gebärdensprachlich interessierte Zuschauer*innen übersetzt!


14. Mai 2021

Bildquelle: www.spiegel.de
Bildquelle: www.spiegel.de

Berufseinstieg als Gebärdensprach-dolmetscherin -

"Manche halten uns für kommunikationsunfähige Analphabeten - das ist völliger Quatsch"


29. April 2021

Hier gibt es wieder etwas Interessantes zu lesen:

Bildquelle: www.neues-deutschland.de
Bildquelle: www.neues-deutschland.de

 

"In Deutschland hat es Tradition, die Gebärdensprache zu ignorieren"

 


26. April 2021

Bildquelle: www.taubenschlag.de
Bildquelle: www.taubenschlag.de

 

Offener Brief zum Video "Wie erklärt man Gehörlosen 'Inzidenz'?" -

 


(Dieses Video von Spiegel.de wurde am 13. April 2021 veröffentlicht! - https://www.spiegel.de/panorama/dolmetscherin-fuer-gebaerdensprache-wie-erklaert-man-gehoerlosen-inzidenz-a-c619cd0a-2412-4dbc-b511-fbe018c6998a)

Wir unterstützen voll und ganz diesen Beitrag!

 


04. April 2021

Bildquelle: ZDF.de
Bildquelle: ZDF.de

 

Mein Körper spricht!

Eric lernt Gebärdensprache!


02. April 2021

Bildquelle: Stuttgarter Zeitung
Bildquelle: Stuttgarter Zeitung

 

Gute Bekannte von uns haben in der Stuttgarter Zeitung über ihre Familie und ihren Alltag berichtet.

Schaut da mal rein!


21. März 2021

Bildquelle: www.unesco.de
Bildquelle: www.unesco.de

Vor kurzem wurde die Deutsche Gebärdensprache (DGS) offiziell in das Verzeichnis der nationalen UNESCO-Kulturerbe aufgenommen. 

 

Ein großer Tag für uns!


17. März 2021


                                        GEBÄRDen   &   SPRACHE     (Videos: privat)

Die Gebärdensprache wurde  lange unterdrückt...


07. März 2021

"Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika - wurde 1997 von Gerhard Ehrenreich, selbst gehörlos, ins Leben gerufen.
Foto: Gerhard Ehrenreich

 

Jedes Jahr spenden Andrea und ich einen dreistelligen Euro Betrag für dieses Projekt. Und wir würden uns auf eure Unterstützung freuen!


07. März 2021

"GEBÄRDen" - Video: privat
"GEBÄRDen" - Video: privat

 

 

Sprache: Wie das Gehirn Gebärden/-sprache versteht/verarbeitet...

Download
Sprache: Wie das Gehirn Gebärden versteh
Adobe Acrobat Dokument 140.0 KB
Download
Hirnforschung Wie verarbeitet das Gehirn
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Download
Wie das Gehirn Gebärdensprache verarbeit
Adobe Acrobat Dokument 75.3 KB


25. Februar 2021

Liebe taube Leser*innen,

 

wenn ihr diesen Text in DGS sehen möchtet, um ihn besser verstehen zu können, könnt ihr bitte auf der Website vom Gehörlosenverein "Bleib Treu" Saarbrücken e.V. vorbeikommen!

Download
Informationsschreiben zur Stiftung Anerk
Adobe Acrobat Dokument 220.7 KB

* * *

(22. November 2020)

Logo: stiftung-anerkennung-und-hilfe.de
Logo: stiftung-anerkennung-und-hilfe.de

 

 

 

 

 

 

Wichtig für die betroffenen gehörlosen/tauben Menschen, die als Kinder und Jugendliche in der Zeit vom 23. Mai 1949 bis zum 31. Dezember 1975 in der Bundesrepublik Deutschland bzw. vom 7. Oktober 1949 bis zum 2. Oktober 1990 in der DDR im (Kinder-)Heim bzw. im Internat Leid und Unrecht erfahren haben und heute noch an Folgewirkungen leiden.

 

Der Gehörlosenverein "Bleib Treu" Saarbrücken e.V. informiert darüber in seiner Homepage:


21. Februar 2021

Bild: pixabay.com
Bild: pixabay.com

 

 

Heute  ist

„Tag der Muttersprache“

"Meine Sprache ist Teil meiner Identität" -

Lest bitte mal diesen Artikel!


08. Februar 2021

Bild: funk.net
Bild: funk.net

 

 

Gehörlos: 

Das ist unser Riesenproblem!

Schaut euch mal bitte diesen Film an!


08. Februar 2021

Es gibt wieder eine interessante Neuigkeit für euch:

Bild: bbbgs.net
Bild: bbbgs.net

Dann kommt mal rein! Es lohnt sich sehr!


08. Februar 2021

Wir haben etwas interessantes für Euch gefunden:

Bild: wissen.de
Bild: wissen.de

Wie funktioniert Gebärdensprache?

Lest bitte mal diesen Artikel!


05. Januar 2021

Bildquelle: https://freakcity-film.de
Bildquelle: https://freakcity-film.de

Der Film ist fertig und wird irgendwann der Öffentlichkeit vorgestellt! 

 

Um einen weiteren Eindruck von der "Freak City“-Verfilmung zu gewinnen, ist es empfehlenswert, deren Website zu besuchen.

 

Dort sind neben Informationen auch kurze Videoclips enthalten. Ein kurzer Besuch lohnt sich!


20. November 2020

Wir haben etwas interessantes für Euch gefunden:

Bild: faz.net
Bild: faz.net

 

 

Die stille Revolution

Von JOHANNA KUROCZIK


20. November 2020

 

Gebärdenname für den designierten Präsidenten Joe Biden


Ihr weißt vielleicht, dass jeder Gebärdenname von uns (Gehörlosen) meistens individuell vergeben wird und sich zumeist auf besondere äußerliche,  charakteristische Merkmale usw. einer Person bezieht.

 

Joe Biden hat einen neuen eigenen Gebärdenname, aber es gibt ein Problem, weil einige, vor allem BIPOC, sagen, es sieht aus wie ein "C"-Zeichen, das von Mitgliedern der Crips-Bande (gefährlichsten Gangs) in einigen amerikanischen Städten verwendet wird. 

 

Foto: nypost.com
Foto: nypost.com

09. November 2020

 

Endlich ist erste Vorab-Einträge des Digitalen Wörterbuchs der Deutschen Gebärdensprache jetzt online verfügbar!

 

Hallo! 

Wir, das DGS-Korpus-Team, haben uns vor kurzem schon mit einer neuen Version von unserem Öffentlichen DGS-Korpus gemeldet. Jetzt gibt es noch mehr Neuigkeiten! 

 

Es gibt endlich einen ersten Einblick in das Digitale Wörterbuch der Deutschen Gebärdensprache, um genau zu sein: das korpusbasierte Wörterbuch Deutsche Gebärdensprache - Deutsch. Abgekürzt: DW-DGS 

 

Wir möchten dazu einladen, die ersten vorab veröffentlichten Einträge des späteren Wörterbuchs anzuschauen. 

 

Dabei ist zu beachten, dass es sich noch nicht um das fertige Wörterbuch handelt. Es ist eine Vorschau. Deshalb sind hier auch erst wenige Einträge als Vorabeinblick verfügbar. Nach und nach werden weitere Einträge online gestellt werden. 

 

Sowohl an den Inhalten als auch an den Strukturen des Wörterbuchs wird noch gearbeitet. Später, im fertigen Wörterbuch, kommt z.B. noch die Möglichkeit dazu, nach Gebärdenformen zu suchen. Das Layout des fertigen Wörterbuchs kann sich ebenfalls noch verändern. 

Die ersten Vorab-Einträge findet man unter dw-dgs.de

Schaut mal rein!

Ich, Peter, bin stolz darauf, an diesem Projekt an der Uni Hamburg mitzuwirken.


 

Hier weitere Links zu diesem Projekt:


Bild: funk.net
Bild: funk.net

 

Wahr oder falsch?
6 Fakten über Gehörlosigkeit und Gebärdensprache

01. November 2020


 

 

Meine Empfehlung an alle, die nie etwas mit den Tauben/Gehörlosen zu tun hatten: Neue Broschüre „Kommunikation mit Gehörlosen“ 

Download
Kommunikation-mit-Gehoerlosen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB